Klybeck-Areal, 4057 Basel

Klybeckplus 568 web
Dauer: Januar 2019 - November 2023
Nutzung: Büro, Atelier, Werkstatt, Kulturlokal
Eigentümerin: BASF Schweiz AG

Auf dem Werkareal der BASF an der Klybeckstrasse wurden drei Gebäude für eine fünfjährige Zwischennutzung zur Verfügung gestellt. In den ehemaligen Büros und Werkhallen der Chemieindustrie wird nun wieder gearbeitet, gestaltet, getüftelt, getanzt, gehämmert und musiziert. Während mit den Vereinsangeboten, den Werkstätten und dem Kulturlokal in den öffentlichen Erdgeschossflächen eine Brücke ins Quartier geschlagen wird, bieten die oberen Etagen Raum für Kreativschaffende und Kleingewerbe. 

Zwischennutzende:
WERK Raumkollektiv: offenes Werkstattkollektiv mit Kursangebot für (Elektronik-)Tüftler
Keiyo Art Factory: Ausstellungsproduktion für internationales Fotokollektiv: keiyoartgallery.com
MET Architects GmbH: www.met-architects.com
Meier Sneyders Architekten SIA: www.meier-sneyders.ch
pitschmann. Kommunikation GmbH: www.pitschmann.ch
Migranten helfen Migranten: Niederschwelliges Angebot im Migrationsbereich: www.migrantenhelfen.ch
Quartierzeitung Mozaik: www.mozaikzeitung.ch
Ateliergemeinschaft Klingental: 29 Ateliers für Kunstschaffende
Humbug: Raum für Musik und jegliche Livekunst: www.humbug.club
Verein ZeitRäume: Biennale für neue Musik und Architektur: www.zeitraeumebasel.com
Patrick Zulauf Industrialdesign: www.patrickzulauf.com
Diana Ammann Kostümdesign: www.dianammann.blogspot.com